DANKE!

 

 

... sage ich allen Freunden, Bekannten und Verwandten, die ich nicht einzeln nennen kann, für das Interesse an meinen Arbeiten, Zuspruch, Lob und Kritik.

 

Besonders erwähnen möchte ich

Elert Bode, der mir immer genügend Freiräume für die Arbeit im Atelier lässt;

Barbara Kapp, die bereits eine kleine Sammlung meiner Arbeiten ihr eigen nennt;

Doris Sfintesco, deren Anregungen und konstruktive Kritik mich immer herausforderten;

Markus Tepe, Dozent, in dessen Kursen an der Europäischen Kunstakademie in Trier ich die Experimentierfreude und das Reizvolle der Zeichnung und der Farbe entdeckte;

Dagmar Wassong, die als Dozentin der Europäischen Kunstakademie in Trier meine ersten Schritte behutsam begleitete.